HERZLICH

WILLKOMMEN
28.10.2021  20 Uhr  Treffpunkt „Snow Tigers“ DC L.A.F Team 1983
T E R M I N E
Mit sehr viel SPASS sind wir bei einer gemeinsamen Silvesterfeier in das Jahr 2020 gestartet und waren voller Vorfreude auf unsere zweite Saison im BKV. Was aber keiner zu diesem Zeitpunkt ahnen konnte war, dass dies ein total verrücktes Jahr werden würde und deshalb dieser Bericht auch etwas länger ausfällt. Nach den 2 Abgängen im alten Jahr, hatten wir Zuwachs in Form von Martin „Meister Yoda“ und Jonas bekommen. Somit starteten wir wieder mit 9 Spieler/innen in die Saison und hatten uns als Ziel ein Platz unter den ersten 5 gesetzt, um nicht in die neu geplante D-Liga abzusteigen. Wir erwischten bei der Auslosung die stärkere Gruppe, doch der Auftakt mit einem Sieg, zwei Unentschieden sowie einer Niederlage war ganz ordentlich. Im Pokal war auch diesmal in der 1. Runde Schluss aber dafür gewannen wir auch die 2. Auflage vom CLK-Pokal (mit Crazy Cats & RW Kilian) im heimischen „Schlupp“. Womit keiner rechnen konnte war, dass unser Pokalspiel am 10.03. das bis dato letzte Pflichtspiel sein sollte. CORONA hatte den kompletten Spielbetrieb flachgelegt und trotz einer Wiederaufnahme des Ligabetriebs (ab dem 20.07.) hatten wir uns, aufgrund der unsicheren Lage, einstimmig dazu entschlossen nicht daran teilzunehmen. Dies bedeutete aber auch gleichzeitig den Zwangsabstieg und den Weg in die D-Liga gehen zu müssen. Anfang August machten wir unseren 1. Mannschaftsausflug, zwar anders wie ursprünglich geplant, aber CORONA ließ nichts anderes zu. Trotzdem hatten wir viel SPASS mit einem gemeinsamen Frühstück und einem Ausflug zur Minigolfanlage. Auch unser gemeinsamer Spaziergang Mitte November war ein voller Erfolg. Wir hatten uns alle gemeinsam seit August nicht mehr gesehen und so beschlossen wir kurzerhand ein Picknick zu organisieren. Jeder brachte etwas mit und wir hatten trotz Abstandsregelung einen schönen und lustigen Nachmittag. Dann kam der „Leichte Lockdown“ und 4 Spieltage vor Ende wurde die Saison erneut unter- und anschließend sogar komplett abgebrochen. Damit müssen wir nun doch nicht den Weg in die D-Liga gehen. Ab Mitte Dezember wurde aus dem „Leichten Lockdown“ der 2. komplette Lockdown was bedeutete, dass es auch keine gemeinsame Weihnachts- oder Silvesterfeier in dem Jahr geben würde. Zum Ende des Jahres hatte uns Jonas, da er einen Studienplatz in Göttingen fand, wieder verlassen. Wir danken ihm für seine Unterstützung und wünschen ihm alles Gute. So das Jahr 2020 ist zu Ende, wann und wie es 2021 weitergeht wissen wir noch nicht. Aber eins ist klar, wir bleiben zusammen und werden auch weiterhin viel SPASS haben. Das kann uns auch kein Virus nehmen In diesem Sinne passt bitte auf euch auf, bleibt gesund und habt SPASS. Mögen die Pfeile mit uns sein. Gruss TC
SAISON 2020

HERZLICH

WILLKOMMEN
28.10.2021  20:00Uhr  SG Treffpunkt „Snow Tigers“ SG DC LAF-Team 1983
T E R M I N E
Mit sehr viel SPASS sind wir bei einer gemeinsamen Silvesterfeier in das Jahr 2020 gestartet und waren voller Vorfreude auf unsere zweite Saison im BKV. Was aber keiner zu diesem Zeitpunkt ahnen konnte war, dass dies ein total verrücktes Jahr werden würde und deshalb dieser Bericht auch etwas länger ausfällt. Nach den 2 Abgängen im alten Jahr, hatten wir Zuwachs in Form von Martin „Meister Yoda“ und Jonas bekommen. Somit starteten wir wieder mit 9 Spieler/innen in die Saison und hatten uns als Ziel ein Platz unter den ersten 5 gesetzt, um nicht in die neu geplante D-Liga abzusteigen. Wir erwischten bei der Auslosung die stärkere Gruppe, doch der Auftakt mit einem Sieg, zwei Unentschieden sowie einer Niederlage war ganz ordentlich. Im Pokal war auch diesmal in der 1. Runde Schluss aber dafür gewannen wir auch die 2. Auflage vom CLK-Pokal (mit Crazy Cats & RW Kilian) im heimischen „Schlupp“. Womit keiner rechnen konnte war, dass unser Pokalspiel am 10.03. das bis dato letzte Pflichtspiel sein sollte. CORONA hatte den kompletten Spielbetrieb flachgelegt und trotz einer Wiederaufnahme des Ligabetriebs (ab dem 20.07.) hatten wir uns, aufgrund der unsicheren Lage, einstimmig dazu entschlossen nicht daran teilzunehmen. Dies bedeutete aber auch gleichzeitig den Zwangsabstieg und den Weg in die D-Liga gehen zu müssen. Anfang August machten wir unseren 1. Mannschaftsausflug, zwar anders wie ursprünglich geplant, aber CORONA ließ nichts anderes zu. Trotzdem hatten wir viel SPASS mit einem gemeinsamen Frühstück und einem Ausflug zur Minigolfanlage. Auch unser gemeinsamer Spaziergang Mitte November war ein voller Erfolg. Wir hatten uns alle gemeinsam seit August nicht mehr gesehen und so beschlossen wir kurzerhand ein Picknick zu organisieren. Jeder brachte etwas mit und wir hatten trotz Abstandsregelung einen schönen und lustigen Nachmittag. Dann kam der „Leichte Lockdown“ und 4 Spieltage vor Ende wurde die Saison erneut unter- und anschließend sogar komplett abgebrochen. Damit müssen wir nun doch nicht den Weg in die D-Liga gehen. Ab Mitte Dezember wurde aus dem „Leichten Lockdown“ der 2. komplette Lockdown was bedeutete, dass es auch keine gemeinsame Weihnachts- oder Silvesterfeier in dem Jahr geben würde. Zum Ende des Jahres hatte uns Jonas, da er einen Studienplatz in Göttingen fand, wieder verlassen. Wir danken ihm für seine Unterstützung und wünschen ihm alles Gute. So das Jahr 2020 ist zu Ende, wann und wie es 2021 weitergeht wissen wir noch nicht. Aber eins ist klar, wir bleiben zusammen und werden auch weiterhin viel SPASS haben. Das kann uns auch kein Virus nehmen In diesem Sinne passt bitte auf euch auf, bleibt gesund und habt SPASS. Mögen die Pfeile mit uns sein. Gruss TC
SAISON 2020